Winterwelt

Langlaufen im Antholzertal und Skifahren am Kronplatz

Verschneite Landschaften

Einzigartig

Als Teil der Skiregion Kronplatz bietet das Antholzertal perfekte Bedingungen für den Wintersport. Direkt vor unserer Haustür und im Verlauf des Tals können Sie im ausgedehnte Winterwanderungen machen, auf Schneeschuhen über die weißen Bergwiesen stapfen und zum Langlauf starten. Übrigens ist unser Antholzertal mit seinem Biathlonzentrum unweit vom Antholzersee Austragungsort des Biathlon Weltcups.

Wintersport im Antholzertal

Facettenreich

Ganze 60 Kilometer bestens präparierter Langlauf-Loipen stehen Ihnen zur Verfügung, die Sie im Winterurlaub im Antholzertal im klassischen Stil und im Skatingstil befahren können. Unser Naturparks Rieserferner-Ahrn wird Sie zudem zu Spaziergängen und Schneeschuhwanderungen auf stillen Pfaden und zu herrlichen Skitouren locken.

Das Skigebiet Kronplatz

Vielversprechend

Der nur 25 Fahrminuten entfernte Kronplatz ist ein Skigebiet der Superlative: Breite, nahezu baumlose Pisten von 119 Kilometer Länge, 32 moderne Aufstiegsanlagen und Abfahrten in jedem Schwierigkeitsgrad und für jeden Anspruch. Es gibt Anfängerpisten, sanft abfallende, schier endlose Talabfahrten und auch die berühmten fünf schwarzen Pisten „Black Five“. Für Snowboarder gibt es abwechslungsreiche Snowparks. Und über allem thronen das Messner Mountain Museum MMM Corones und eine Aussichtsplattform mit Friedensglocke. Skifahren können Sie aber nicht nur am Kronplatz, sondern auch im Antholzertal im Winter: Der Riepenlift in Antholz Mittertal bietet beispielsweise jungen Skifahrern und Anfängern ideale Möglichkeiten, sich auf der Piste auszuprobieren.

Winter im Antholzertal

Verlockende Impressionen inmitten von üppigem Weiß

© Hotel Seehaus IT02762470215 Impressum Privacy Sitemap Cookies