Wetter

Das heutige Wetter



Langsame Wetterbesserung
In den Morgenstunden überquert eine schwache Kaltfront die Alpen. Dahinter werden die Luftmassen trockener. Am Vormittag ist es unbeständig mit vielen Wolken und ein paar Regenschauern. Bis zum Nachmittag bessert sich das Wetter, es kommt die Sonne zum Vorschein. Am Abend klart es auf. In den nördlichen Tälern wird es vorübergehend föhnig. Die Temperaturen steigen auf 12° bis 18°.

Bergwetter


Wechselhaft
In den Morgenstunden überquert eine schwache Kaltfront die Alpen. Dahinter werden die Luftmassen trockener. Unbeständige Verhältnisse. Besonders am Vormittag überwiegen die Wolken und man muss mit ein paar Regenschauern rechnen, Schnee fällt oberhalb von 2300 bis 2500 m. Am Nachmittag werden die sonnigen Auflockerungen häufiger, am Abend klart es überall auf.

Die nächsten Tage


Am Montag Regen
Der Sonntagvormittag verläuft überwiegend sonnig, am Nachmittag tauchen mehr Wolken auf. Am Montag ist es oft stark bewölkt und im Tagesverlauf setzt verbreitet Regen ein. Am Abend und in der Nacht auf Dienstag regnet es teils kräftig, dabei sinkt die Schneefallgrenze bis auf 1400 m. Am Dienstag bleibt es zunächst noch unbeständig mit weiteren Niederschlägen, tagsüber bessert sich das Wetter. Am Mittwoch wird es nach Auflösung von Hochnebelfeldern recht sonnig, tagsüber ziehen einige Schleierwolken durch.

Sonntag Montag Dienstag
11°/17° 8°/13° 6°/16°
-1°/8° 3°/11° 1°/8°
© Hotel Seehaus IT02762470215 Impressum Privacy Sitemap Cookies